sweet little lies - City of secrets
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.


Ein Reallife Rollenspiel in der fiktiven Stadt Chester Hills. Mit welchen Geheimnissen oder süßen kleinen Lügen wirst du unsere Stadt bereichern können?
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Acount Switcher

Benutzername:

Passwort:

Discord-Server
Neueste Themen
» reservierte Weibliche Avapersonen
Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN ! EmptyMo Feb 12, 2024 7:32 pm von Ava Richards

» Das Krankenhaus - Rettung in letzter Minute
Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN ! EmptyMo Feb 12, 2024 5:08 pm von Kaisuke Bailong

» Ein Banküberfall ! Sheriff, Collin, Marniq, Apollo, Maya
Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN ! EmptyMo Feb 12, 2024 8:06 am von James Henderson

» Die U-Bahnstation - Charlie, Silas und Cory
Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN ! EmptySo Feb 11, 2024 10:05 pm von Silas Handson

» Das Erste Date!?
Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN ! EmptySo Feb 11, 2024 7:22 am von Naldo Rojas

» Stadt-Land-Mord
Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN ! EmptySa Feb 10, 2024 4:48 pm von Jaden Preston

» The new little family
Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN ! EmptyMi Feb 07, 2024 9:18 pm von Ava Richards

» Das Krankenhaus Henry, Adriana, Bastian und Jesse
Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN ! EmptyDi Feb 06, 2024 9:22 pm von Adriana Sanchez

» Das Einkaufszentrum - Gideon, Dean, Adam und Milla
Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN ! EmptyDi Feb 06, 2024 9:07 pm von Milla Julios

Unsere Partner
Das TagTraum-Wiki Banner Dol Morgul
Bild
 

 Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN !

Nach unten 
+4
Jamie McAlister
Alec Samuel Cooper
Cory Johnson
Jimmy Angel
8 verfasser
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Maxime Clark

Maxime Clark


Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 13.08.23

Charakter der Figur
Charakter von: Manu

Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN ! Empty
BeitragThema: Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN !   Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN ! EmptySa Dez 09, 2023 4:46 pm

Maxime hatte sich dazu entschlossen, einen Stand auf dem Weihnachtsmarkt mit den weihnachtlichen Leckereien aus dem Café zusammen mit dem Heimkindern zu machen. Der gesamte Erlös sollte den Jugendlichen zugutekommen. Mittlerweile hatte sich eine Gruppe in der Stadt gebildet, die einen Förderverein für die Jugendlichen gegründet hatten. Auf die Idee war Cooper und Silver gekommen. Innerhalb kurzer Zeit waren es soviel Leute geworden, das man einen Verein gründen konnte! Das Geld, was dieser Verein sammelte, wurde nicht dem Heimleiter übergeben, sondern der Verein verwaltete oder kaufte direkt Dinge für die Jugendlichen. Ohne das man Geld dem Heimleiter gab. Auch Maxime war in diesem Verein.

Stolz blickte er zu Jamie, dem er heute beigebracht hatte, wie man Lebkuchenherzen verziert. "Du bist ka ein Naturtalent!" Er deutete auf die Herzen, die Jamie verziert hatte und sah Cooper an. "Was denken Sie Mister Cooper?" Maxime hatte indessen einiges mit den Waffeln zu tun und blickte dann zu Cory. "Könntest du noch mal Teig machen? Das hier langt nur noch für Vier.. Fünf Waffeln."
Nach oben Nach unten
Jimmy Angel

Jimmy Angel


Anzahl der Beiträge : 53
Anmeldedatum : 24.07.23

Charakter der Figur
Charakter von: Lars

Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN ! Empty
BeitragThema: Re: Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN !   Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN ! EmptySo Jan 07, 2024 6:59 pm

Jimmy war auch am stand den er ging immer dorthin wo auch Cory war. Insbesonders seit der junge Mann aufgetaucht war und sagte das er sein Bruder war. Jason. Er hatte noch keine gelegenheit gefunden es Cory zu sagen. Nichtmal das es diese Träume gab das er einen Bruder hatte. Doch es waren nur Träume. Vielleicht zog er sich deswegen zurück. Zumindest für Jimmyverhältnisse. Er kümmerte sich vorallem darum was abzuwaschen war und sagte dabei kein Wort. Versuchte vollkommen normal für seine eigenen Verhältnisse zu wirken. Wenn Jason wirklich sein Bruder war änderte es nichts an den Umstand das er ihn alleine gelassen hatte und das er nun vor hatte ihn von Cory weg zu bringen. Sein sicherer hafen. Seine Decke die sich um ihn legte um ihn zu helfen. Jimmy verstand das sein Bruder sicher gute Gründe hatte doch das änderte nichts daran das ihn der Gedanke in diesen moment zittern ließ. Der Grund warum er Cory noch nichts gesagt hatte war Angst. Angst davor das Cory ihn wegschicken wollte. Er setze sich wieder in die Eckeund begann zu zeichnen.
Nach oben Nach unten
Cory Johnson

Cory Johnson


Anzahl der Beiträge : 144
Anmeldedatum : 15.07.23

Charakter der Figur
Charakter von: Manu

Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN ! Empty
BeitragThema: Re: Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN !   Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN ! EmptySa Jan 13, 2024 6:04 pm

Cory nickte und zwinkerte ebenfalls Jamie zu, ehe er sich daran machte, neuen Teig aufzusetzen. Als Jimmy mal wieder nur den Bleistift und den Block in der Hand hatte, drückte er den Rührlöffel mit Teig gegen dessen Nasenspitze. "Hey, hattest du nicht gesagt das du uns helfen wolltest?" Er grinst Ihn an und rührt den Teig weiter. Ihm war natürlich aufgefallen, das Jimmy sich wieder etwas mehr zurück zieht. "Möchtest du das ich dir eine Waffel mache?" Er blickte Ihn fragend an. " Mit Puderzucker oder mit heißen Kirschen?" Fragend blickte er Ihn an
Nach oben Nach unten
Jimmy Angel

Jimmy Angel


Anzahl der Beiträge : 53
Anmeldedatum : 24.07.23

Charakter der Figur
Charakter von: Lars

Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN ! Empty
BeitragThema: Re: Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN !   Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN ! EmptySa Jan 13, 2024 6:49 pm

Jimmy sah auf als er den Teig an der Nasenspitze hatte. Er brachte sogar ein lächeln zustande. Das hier war sein Zuhause. Es war ein Teil seiner Familie. Cory der immer für ihn da war und sogar aus einer Ecke zog auch wenn er ihn weiter etwas auf abstand hielt. Jamie der auch sein bestes tat um sich mit ihn zu beschäftigt. Sogar Steven auch wenn er eher der gemeine in der Familie war und das nur weil Cory nur mit Jimmy die decke teilte. Es war sein Zuhause und er war im begriff das zu verlieren. Jimmy war gar nicht in der Lage zu verstehen das sein Bruder das beste wollte und er vielleicht so sein eigenes Zimmer bekam und einige schlimme Dinge der Vergangenheit angehören würden. Doch was würd Cory tun wenn er nicht mehr da war? Er biss sich bei den gedanken auf die Unterlippe. Er wusste das Cory ihn ziehen lassen würde. Vermutlich es auch begrüßen würde. Deswegen hatte er ihm das auch noch nicht gesagt und das aus Angst. Er stand auf als Cory die Waffeln erwähnte. " Eine mit Pudrzuckr die ist süß wie Cory" ganz ohne Komplimente ging es eben nicht. Er sah Cory einfach an und schenkte ihn ein lächeln
Nach oben Nach unten
Alec Samuel Cooper

Alec Samuel Cooper


Anzahl der Beiträge : 47
Anmeldedatum : 18.07.23

Charakter der Figur
Charakter von: Jesse

Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN ! Empty
BeitragThema: Re: Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN !   Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN ! EmptySa Jan 13, 2024 7:11 pm

Aus einer Idee von zwei Leuten, war ein Selbstläufer geworden. Ehrlich gesagt, hatte ich nicht erwartet, dass so viele Menschen sich an dieser eher kleinen Idee beteiligen würden.
Ein Nicken brachte ich zustande, wo Maxime mich wegen der verzierten Lebkuchen-Herzen ansprach. "Mhmhm. Die sehen gut aus." stimmte ich zu. Die Jungs machten sich echt Mühe und Maxime war ihnen ein guter Begleiter.
"Cory, machst Du mir bitte ebenfalls eine Waffel mit Kirschen?" auch wenn ich nicht wirklich ein Fan von Gebäck war, musste ich trotzdem eine Waffel probieren.
Nach oben Nach unten
Maxime Clark

Maxime Clark


Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 13.08.23

Charakter der Figur
Charakter von: Manu

Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN ! Empty
BeitragThema: Re: Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN !   Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN ! EmptySa Jan 13, 2024 7:18 pm

Maxime blickte zwischen den beiden hin und her und schmunzelte breit. "Solange es bei den Waffeln bleibt und ihr euch nicht gegenseitig hier vernascht..herje ich klinge ja schon, wie Granny immer gesprochen hatte. Jungs, wie wäre es? Ich spendiere euch eine heiße Schokolade hm? Langsam wird es nämlich echt kalt"

Er blickte zum gegenüber liegenden Stand, an dem zwei Jungen damit beschäftigt waren, sich die kleinen Häuschen anzusehen. Den einen kannte er, Granny hatte von diesem Jungen gesprochen. Bastian hieß er. Den blonden kannte er nicht. Dennoch winkte er zu Bastian hinüber, immerhin war dieser einige male im Cafe einkaufen gewesen.

Er sah sich um, eigentlich erwartete er jemanden, der ihm über das Handy versprochen hatte vorbei zu kommen. Noch war er aber nicht da. Er sah zu Cooper. "Wie wäre es mit einem Kaffee mit Baileys und Sahne?" Er grinste, Cooper war eigentlich kein Freund von süßem Gebäck. Er war eher derjenige, der sich die deftigen Sachen wie Laugengebäck oder dergleichen kaufte. Er war auch jemand, der gerne kräftiges Brot aß und um Sandwich und Toast einen breiten Bogen machte.
Nach oben Nach unten
Cory Johnson

Cory Johnson


Anzahl der Beiträge : 144
Anmeldedatum : 15.07.23

Charakter der Figur
Charakter von: Manu

Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN ! Empty
BeitragThema: Re: Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN !   Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN ! EmptySa Jan 13, 2024 7:31 pm

Cory blickte zwischen Maxime, Jamie, Jimmy und Cooper hin und her. "Klar Cooper, kommt direkt, der frische Teig ist gleich fertig und dann kanns losgehen. Für dich ebenfalls Jimmy. Jamie? Könntest du mir noch ein Glas Kirschen und den Puderzucker rüber reichen?" Cory atmete zufrieden durch das hier war viel angenehmer, als wenn Sie wieder vom Kinderheim einen Stand alleine hätten und alle halbe Stunde Rosenberg vorbei kommt und die Kasse leert. Er blickte zu Jimmy und grinst. "Du hast da immer noch was an der Nase."

Er öffnet die Waffeleisen und fügt in beide etwas Teig hinein. Dann reicht ihm Jamie den Puderzucker und das Glas Kirschen. "Danke Jamie, hast du Lust, dich um die heißen Kirschen zu kümmern?" Er blickt wieder zu Maxime und nickt. "Ja, heiße Schokolade wäre super, vielen Dank. Dann blickt er ebenfalls zu den beiden Jungen hinüber, die sich die Häuschen ansehen. Irgendwie wirkten die beiden Jungs süß auf ihn. Einige Meter entfernt erkannte er einige Schüler, Aiden und Lino den Klassenclown, doch Cory mochte Ihn. Dann erkannte er noch Nathan. Den blonden der neben Lino ging, kannte er bisher noch nicht.
Nach oben Nach unten
Jimmy Angel

Jimmy Angel


Anzahl der Beiträge : 53
Anmeldedatum : 24.07.23

Charakter der Figur
Charakter von: Lars

Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN ! Empty
BeitragThema: Re: Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN !   Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN ! EmptySa Jan 13, 2024 7:57 pm

Jimmy dachte einen moment darüber nach was damit gemeint sein konnte das er Cory vernaschen wollte. Würde er Cory dafür in Teig baden und aus ihn waffeln machen um ihn zu essen? Der Gedanke war verstörend und er war sich fast sicher das Maxime das nicht gemeint haben konnte. Cory passte doch gar nicht in das waffeleisen. Ausserdem würde er ihm das nie antun. Soviel stand fest. Jimmy guggte über Corys schulter und wischte sich den rest teig von der Nase und strich mit den Fiinger über Corys wange so das der Teig genau da klebte und grinste leicht. Er sah Cory an. " Cory mein Freund" nuschelt er ganz leise. Er würde es ihm heute sagen müssen. Er konnte nicht lang geheimnise vor Cory haben aber es änderte nichts daran. Er würde Cory von seinem Bruder erzählen müssen. Er legte vorsichtig den Kopf auf Corys Schulter und sah ihn weiter zu. Er hatte grad das bedürfnis nach nähe. Weil er sich im Kopf viele Gedanken um die Zukunft machte. Darum das er Cory verlieren konnte.
Nach oben Nach unten
Alec Samuel Cooper

Alec Samuel Cooper


Anzahl der Beiträge : 47
Anmeldedatum : 18.07.23

Charakter der Figur
Charakter von: Jesse

Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN ! Empty
BeitragThema: Re: Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN !   Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN ! EmptySa Jan 13, 2024 8:06 pm

Mit einem kleinen Lächeln dankte ich Cory und deutete mit der rechten Hand an, dass er sich keinen Stress machen sollte.
Auf die Frage wegen dem Kaffee mit Schuss erwiderte ich: "Ohne Sahne wenn bitte, Mister Clark." Ja ich trank viel aber nie so extrem, dass ich betrunken war. Kurz musterte ich Jimmy und lächelte ein bisschen. Cory hatte ein gutes Herz, genau so wie sein Vater. Da wusste man von wem der Junge abstammte.
Nach oben Nach unten
Jackson Wood

Jackson Wood


Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 13.08.23

Charakter der Figur
Charakter von:

Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN ! Empty
BeitragThema: Re: Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN !   Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN ! EmptySo Jan 14, 2024 9:47 am

Jackson war spät dran und er sah etwas müde aus. Er hatte am Abend für die Uni gelernt und am Tag war er immer für Maxim da. Der schlaf kam etwas kurz aber wegen der Uni verspätete er sich nicht. Sondern wegen den kleinen Präsent für Maxim und er lächelte als er an den Stand kam. " Hey" er schob Maxim zwei Kinderriegel zusamt einer Tasse heißer Schokolade in einer Tasse und stellte seine Tasche ab. Dort wo sie am wenigsten im weg war. Er hatte immy auch neue stifte mitgebracht. Er war im rahmen seiner möglichkeiten immer Nett zu den Waisenkindern und wenn es nach ihm ging würden sie noch mehr für sie Tun. Er hatte auch einige Ideen wie sie das bewerkstelligen konnten doch darüber musste er erst mit Maxim reden. Er kam wieder an Maxims Seite. " Hallo Mr Cooper" meinte er freundlich bevor er sich an Maxim wendete. " Sorry für meine vrspätung wobei kann ich helfen
Nach oben Nach unten
Alec Samuel Cooper

Alec Samuel Cooper


Anzahl der Beiträge : 47
Anmeldedatum : 18.07.23

Charakter der Figur
Charakter von: Jesse

Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN ! Empty
BeitragThema: Re: Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN !   Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN ! EmptySa Jan 20, 2024 5:00 am

Es war unheimlich viel Betrieb auf dem Weihnachtsmarkt. Jeder der Stände hatte sich unheimlich viel Mühe gemacht. Auch waren sehr viele Besucher zu finden.

Nun meinen Kaffee mit Schuss bekommen, sah ich Cory und den Anderen eine Weile schweigend zu.
Maxime ist ein wirklich vorbildlicher junger Mann, der ein Händchen für die Jungs hat.
Angelehnt an den provisorischen Tresen beobachtete ich Cory und Jimmy eine kleine Weile. Jimmy bedrückte was, dass sah so gar ein Blinder. Ich brauchte gar nicht erst versuchen zu fragen, da Jimmy heiden Angst vor mir, warum auch immer hat.
Aus meinen Gedanken wurde ich gerissen, als der junge Mister Wood an den Stand kam.
"Hallo Jackson." Grüßte ich ihn freundlich zurück, mich danach meinem Kaffee und der Waffel widmen.
Nach oben Nach unten
Jamie McAlister

Jamie McAlister


Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 16.07.23

Charakter der Figur
Charakter von:

Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN ! Empty
BeitragThema: Re: Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN !   Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN ! EmptySa Jan 20, 2024 4:26 pm

Jamies errötete etwas als Maxime ihn lobte und meinte er wäre ein Naturtalent bei Lebkuchenherzen verzieren. Kurz blickte er das letzte Herz an das er verziert hatte und überlegte kurz. Er selbst fand es nicht so überragend, aber Spaß gemacht hatte es ihm schon. Nach allem was er in den letzten Monaten so gemacht hatte, was backen betraf, hatte er bemerkt das er backen doch Recht gern mochte, auch wenn Sachen schnitzen noch immer ein bisschen möchte.

Cory riss ihn aus seinen Gedanken als er meinte er solle ihm die Kirschen reichen. Natürlich beeeilte sich Jamie das auch sofort zu tun. Schließlich wollte er ja eine Hilfe hier sein und nicht noch mehr Arbeit verursachen. Danach schnappte er sich das nächste Herz um es ebenfalls zu verzieren, während er immer wieder Cory und Jimmy beobachtete. Eigentlich hatte er das Gefühl gehabt das Jimmy in den letzten Wochen etwas aufgetaut war und auch Mal mehr mit ihm und den anderen Jungs sprach oder unternahm, anstatt immer nur mit Cory. Aber jetzt hatte Jamie irgendwie das Gefühl als würde er sich wieder immer mehr in sich zurück ziehen.

"Klar alles was du willst!", meinte Jamie dann als Cory fragte ob er sich nun um die heißen Kirschen kümmern wollte. Das Herz könnte er ja auch später noch fertig machen. Jamie war immer bemüht es allen Recht zu machen. Er wollte niemanden enttäuschen und schon gar nicht irgendwie zornig auf sich machen.
Nach oben Nach unten
Cory Johnson

Cory Johnson


Anzahl der Beiträge : 144
Anmeldedatum : 15.07.23

Charakter der Figur
Charakter von: Manu

Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN ! Empty
BeitragThema: Re: Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN !   Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN ! EmptySa Jan 20, 2024 6:00 pm

Cory nickte Jamie grinsend entgegen. "Das nenne ich mal Einsatz." Dann blickte er wieder zu Jimmy. Natürlich war ihm aufgefallen, das sich dieser wieder mehr zurückzog. Ob es daran lag, was man im Heim so tuschelte? Das man Jimmys Bruder gefunden hätte? Noch ahnte er ja nicht, das Jimmy einen berühmten Bruder hatte. Kurz blickte er traurig drein. Was, wenn Jimmy zu ihm ziehen würde? Erst nächste Woche würde Silas aus dem Heim auf den Campus ziehen. Er freute sich für Silas und würde sich natürlich auch für Jimmy freuen.

Dennoch hatte es einen leicht bitteren Geschmack. Klar, Jamie war noch da und er war sehr froh darüber, aber irgendwie zogen nach und nach alle raus. Natürlich würde er Silas auf dem Campus besuchen können und bestimmt auch Jimmy, wenn dieser zu seinem Bruder ziehen würde, dennoch würde es im Heim nicht mehr das selbe sein. Er wollte die Stimmung nicht vermiesen und blickte durch die Runde. "Leute, Silas zieht nächste Woche doch auf den Campus, sollen wir so eine kleine Abschiedsparty im Jugenraum für Ihn machen?"Dabei blickte er Jamie und Jimmy an. "Ich wollte das fragen, bevor er gleich seine Schicht beginnt. Kurz winkte er Jackson zu, der nun an den Stand kam. "Hey Jackson" Dann brachte er Cooper seinem Paten die Waffel. "Ich hoffe, sie schmeckt dir." Er grinste. " Und wo die her kommt sind noch viel mehr Waffeln." Er lachte.
Nach oben Nach unten
Jimmy Angel

Jimmy Angel


Anzahl der Beiträge : 53
Anmeldedatum : 24.07.23

Charakter der Figur
Charakter von: Lars

Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN ! Empty
BeitragThema: Re: Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN !   Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN ! EmptySa Jan 20, 2024 6:39 pm

Jimmy wusste das sie alle sahen das ihn etwas beschäftigte. Er war eben doch nahe am Wasser gebaut und das obwohl auch hier kein Wasser war. Er biss sich auf die Unterlippen. Er merkte das Alec auf ihn einging aber er war zu sehr mit seinen Gedanken beschäftigt. Ob Cory mit jemand anderen die Decke teilen würde wenn er weg war? Er biss sich auf die Unterlippe als Cory von Silas anfing und er konnte nicht anders. " es ist Wahr ich bruder bruder will mich aus den Heim nehmen" seine stimme zitterte weil ihn das wirklich belastete und das seid mehreren Tagen und er merkte wie er zitterte. Er blickte kurz zu Alec dann zu Cory bevor er die Kapuze über den Kopf zog. Als wäre es der Unsichtbarkeitsmantel von Harry Potter. Er holte tief Luft. " Jimmy weg von den Menschen die ihn ein zuhause geben. Weg von Cory weg von Jamie " sogar weg von Steven. So seltsam es war sogar seine gemeinheiten gaben ihn ein Gefühl von zuhause. " Jimmy will nicht gehen" er bagn eubeb Schluck Schokolade und man konnte ihn diese art überfoderung ansehen. Er hätte es Cory alleine sagen sollen.

Es war aus ihm heraus gebrochen. Für jeden anderen Jungen wäre das sicher sein innigster Wunsch gewesen doch für Jimmy riss es irgendwie seine Welt ein eine Welt die mit müh und not etwas sicheres an sich hatte. Er sah unsicher auf so als habe er gleich etwas dummes gesagt.
Nach oben Nach unten
Alec Samuel Cooper

Alec Samuel Cooper


Anzahl der Beiträge : 47
Anmeldedatum : 18.07.23

Charakter der Figur
Charakter von: Jesse

Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN ! Empty
BeitragThema: Re: Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN !   Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN ! EmptySa Jan 20, 2024 6:55 pm

Der Gefühlsausbruch erschreckte ein wenig.
Mein Blick ging von meinem Pappteller zu Jimmy, den ich einen Augenblick lang nur mitfühlend ansah.
"Du bist doch nicht Meilen weit weg." versuchte ich dem Jungen ruhig zu erklären. Bei Gott ich bin darin schlecht, wenn es um Gefühlsdinge ging. Mir war schon eine kleine Weile lang klar, dass zwischen Jimmy und Cory sich was angebahnt hatte. Das sah auch ein Blinder mit Krückstock.
"Ich kenne Deinen Bruder zwar nicht, aber ich glaube nicht, dass er Dir verbieten wird, Cory zu besuchen." Und wenn es sein musste würde ich für die Beiden, den Anstands - Wauwau spielen. Nur damit beide sich sehen können.
Einen Schluck Kaffee genommen, atmete ich tief durch.
"Komm mal her, Kleiner." aufmunternd Jimmy angenähert, sollte dies ein Angebot sein für in die Arme genommen zu werden um etwas Halt und Trost zu spenden.
Wäre Boomer mit hier, hätte Jimmy jetzt einen großen lebendigen Tröster bei sich. Aber für Boomer ist es hier eindeutig zu kalt, dass hätte ich ihm nicht zugemutet.
Nach oben Nach unten
Silas Handson

Silas Handson


Anzahl der Beiträge : 59
Anmeldedatum : 18.01.24
Alter : 18
Ort : New York

Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN ! Empty
BeitragThema: Re: Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN !   Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN ! EmptySa Jan 20, 2024 7:08 pm

Silas war nervös, Hoffentlich ging alles wirklich so reibungslos, doch er hatte ja alle zusagen, nur noch eine Woche, dann konnte er dieses Kinderheim verlassen, das einzige was ihn Traurig machte waren seine Freunde, naja eigentlich fast so wie Geschwister, gut manche waren nervig wie dieser Black, aber die meisten waren echt ihm ans Herz gewachsen, Silas schlenderte noch über den Markt, denn er hatte noch etwas Zeit, er würde am liebsten alle mitnehmen, seufzte er.
Er lief langsam zu ihrem Stand, denn auch er musste seine stunden dort abarbeiten, aber das machte nichts denn er wusste das Cory und Jimmy ,Jamie , eben alle anderen auch da waren, doch bevor er zu dem stand kam, sah er an diesem Waffelstand einen Wunderschönen heißen Typen,
Silas hatte kein Geld und doch ging er auch zu diesem stand, tat so als wenn er die Tafel lesen würde doch er beobachtete diesen Rotschopf, der echt unglaublich anziehend aussah, er hörte nur wie ein älter Herr meinte "lassen Sie uns gehen Mister Carter, dieser lächelte nahm die Waffel und verschwand in der Menge Silas starrte diesem Mann noch eine weile nach bis er endlich zum Stand seines Heims kam.
"Hey Leute ich bin da, er lächelte Cory an, doch er sah auf einmal die Trübe Stimmung, "was habt ihr denn ? Hm wo soll ich anpacken ? " Silas wusste genau warum Jimmy so drauf war, irgendwie veränderte sich eben alles. Auch bei ihm, bald war er weg und doch machte er sich um jeden einzelnen Gedanken.
Nach oben Nach unten
Maxime Clark

Maxime Clark


Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 13.08.23

Charakter der Figur
Charakter von: Manu

Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN ! Empty
BeitragThema: Re: Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN !   Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN ! EmptySa Jan 20, 2024 7:30 pm

Maxime blickte auf, als Jackson endlich da war. Mit hochgezogenen Augenbrauen blickte er auf die kleinen Dinge, die er für ihn mitgebracht hatte. Als er die Kinderiegel sah, musste er schmunzeln und sah Jackson kurz direkt grinsend an, stopfte sich auch gleich eines in den Mund. Als der sonst so stille und meistens im Weg sitzende Jimmy, um dem man alles herum tragen musste begann zu sprechen und sich die Mütze über den Kopf zog verschuckte er sich an dem Kinderriegel, biss sich auf die Lippen und sah mitfühlend in die Runde.

" Cory, Jimmy, ich denke, das Ihr heute genug Stunden gemacht habt, wollte Ihr nicht eine Runde über den Weihnachtsmarkt gehen?" Er hatte bemerkt, das alle auch die Gäste am Stand nun zu Jimmy sahen. "Ihr habt genug gemacht und gleich kommt doch auch Silas, dann sind wir direkt wieder mit Jamie zu dritt. Du kannst doch das Waffeln backen für Cory bestimmt übernehmen oder Jamie?" In diesem Moment kam Silas und Maxime atmete erleichtert durch. "Ah Hallo, du must Silas sein richtig?
Was los ist?Ehm, Jimmy möchte nicht aus dem Heim raus zu seinem Bruder ziehen wegen Cory... Du könntest mit Jamie das Waffekn backen übernehmen wenn du so lieb wärst. Möchtest du auch eine heiße Schokolade haben?" Freundlich blickte er Silas an, dann auch zu Jackson. "Möchtest du auch eine heiße Schokolade Jacki?"
Nach oben Nach unten
Jackson Wood

Jackson Wood


Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 13.08.23

Charakter der Figur
Charakter von:

Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN ! Empty
BeitragThema: Re: Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN !   Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN ! EmptySo Jan 21, 2024 8:25 am

"Hallo Mr Cooper" grüßte er Freundlich zurück und legte auch einen Kinderriegel vor Jamie bevor er sich kurz über eines der Augen rieb. Er schenke Maxim ein grinsen. " Wir sind also schon bei Jackie gefällt mir" er grinste ganz leicht und sah wie Silas kurz nach ihm kommen " Hi " begrüßte er ihn weil er ihn ja noch nicht kannte. Ein Kaffee wäre ihn tatsächlich lieber gewesen. Wobei er nicht glaubte das er noch eine besondere Wirkung auf ihn hatte. " Ich nehm gern ne heisse Schokolade" sagte er sanft und lächelte. " Hast du ne aufgabe für mich?" die seinen Talenten entsprach das eine mal an dem er im Kaffee aushelfen wollte kurz nachdem Granny gestorben war, war im Desaster geendet. Er war nicht gut im servieren. Naldo zog ihn damit immer auf auch wenn es eher eine freundliche Art des aufzehens war. " Ich versuche auch kein chaos zu verbreiten" meinte er mit einem schmunzeln. Aber wenn er etwas tat vertrieb das vielleicht etwas die Müdigkeit und wenn es nur abwaschen war Jackson war sich nichtmal sicher ob er die Waffeln essen konnte. Immerhin war er Allergisch gegen Weizenmehl. Nicht das es ihm je gehindert hatte bei Maxim Brötchen zu kaufen nur um ihn zu sehen und die brötchen ein paar Bettlern zu geben die sehr dankbar für das Essen waren. Sein Magen gab dennoch ein leichtes knurren von sich.

Als Maxim kurz zusammen fasste was er noch verpasst hatte die Sache mit Jimmy legte er die Stirn in falten. Er zog seinen Geldbeutel weil es ja für die gute Sache war und kaufte nun doch zwei waffeln eine für Cory und eine für Jimmy. " Das ihr nicht verhungert" so war Jackson nunmal. Selbst wenn er nicht viel hatte opferte er sich für andere auf. Er hoffte nur das niemand seinen magen knurren hörte.
Nach oben Nach unten
Silas Handson

Silas Handson


Anzahl der Beiträge : 59
Anmeldedatum : 18.01.24
Alter : 18
Ort : New York

Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN ! Empty
BeitragThema: Re: Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN !   Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN ! EmptySo Jan 21, 2024 12:46 pm

Silas nickte "klar mache ich, ja ich bin Silas," lächelte er " rutsch mal Jamie, jetzt kommt der Bäckermeister, " scherzte er, zu dem Thema Cory und Jimmy nickte er nur, denn er wusste genau, was in Jimmy vor sich ging, er hat mitbekommen wie Maxime den beiden erlaubte zu gehen, Silas nickte ihnen nur zu, "es ist Toll auf dem Markt, es gibt so viele dinge zu sehen, auch einen Tollen Mann mit roten Haaren," sagte er Locker, aber dieser Mann war immer noch in seinem Kopf.
Doch erst mal musste er sich auf das backen konzentrieren, denn so gut wie er gerade angegeben hatte war er bei weitem nicht, schon hatte er einen Teigklecks auf der Nase. "ja gerne " lächelte er wer sagte denn zu Kakao schon nein, " Hi Jackson, " lächelte er ihn an .
Nach oben Nach unten
Cory Johnson

Cory Johnson


Anzahl der Beiträge : 144
Anmeldedatum : 15.07.23

Charakter der Figur
Charakter von: Manu

Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN ! Empty
BeitragThema: Re: Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN !   Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN ! EmptySo Jan 21, 2024 3:51 pm

Cory blieb mitten in der Haltung stehen, als Jimmy mal wieder wie aus heiterem Himmel etwas in die Runde warf. Dürfte er in dieser Haltung ziemlich komisch aussehen, aber das war ihm herzlich egal. Er blickte fast schon dankbar auf, als Maxime meinte, das er mit Jimmy die Biege machen könnte. Nein, Cory war weder lustlos noch faul. Aber wie sollte man so was hier während der Arbeit bitte klären!? Er atmete durch, dann stand auch schon Jackson und Silas in der kleinen Hütte. "Hey Si, danke für die Ablösung. Wir sehen uns dann noch später auf dem Markt? Ich habe vier Freikarten für das Riesenrad bekommen." Er lächelte Silas, den er Si nannte an, dann blickte er zu Jamie." Du doch auch Jamie, oder?" Dabei blickte er auch den Jüngsten der Runde noch einmal an. Dann legte er einen Arm um Jimmy. "Komm, wir gehen etwas spazieren, vergiss deinen Block nicht." Entschuldigend blickte er durch die Runde, irgendwie hatte er ein schlechtes Gefühl, erstens weil er die anderen nun alleine lies, weil es ja abends hier erst richtig rund ging und zweitens wegen Jimmy. Die ganzen Therapiesitzungen, die Schlägereien mit Steven Black wegen Jimmy das in Schutz nehmen bei Jimmys Klassenkameraden. Nein, es war nicht gerade einfach. Aber es war für Cory noch nie einfach gewesen. Er sah schlechter aus die letzten Wochen und so fühlte er sich auch. Daher war er doch dankbar, das er nun gehen durfte. Erschöpft schlurfte er mit Jimmy los. Bahnte sich da bei ihm auch noch eine saftige Erkältung an? Beide waren kurz darauf von der Menge verschluckt.
Nach oben Nach unten
Jamie McAlister

Jamie McAlister


Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 16.07.23

Charakter der Figur
Charakter von:

Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN ! Empty
BeitragThema: Re: Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN !   Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN ! EmptySo Jan 21, 2024 5:14 pm

Diesmal lächelte Jamie als er erneut gelobt wurde und arbeitete dann konzentriert weiter um mit den heißen Kirschen keine Sauerei auf dem nächste Teller zu verursachen. Und dann passierte es doch als Jimmy unvermittelt die Bombe platzen ließ und meinte sein Bruder würde ihn von hier weg holen. Jamie versetzte diese Neuigkeit einen Stich im Herzen. Nicht weil er es Jimmy nicht gönnte von hier weg zu kommen. Eher ganz im Gegenteil. Er wünschte sich so sehr das jemand kommen und ihn von hier weg holen würde. So wie Harry Potter von seinen schrecklichen Verwandten weg geholt und in eine bessere Welt gebracht wurde. Gut zwar nicht für immer und die neue Welt war er eine ziemlich gefährliche aber eine Welt in der es Menschen gab die ihn liebten und beschützten und denen er wirklich wichtig war. Und er hatte endlich Freunde gefunden.

Jamie hatte mittlerweile zwar auch ein paar Freunde, vor allem Cory und Corvin, doch das war nicht dasselbe. Sie waren in seinem Alter und keine erwachsenen die ihn beschützten und zu denen er gegen konnte wenn er ein größeres Problem als nur die typischen Probleme eines Teenagers hatte. Wie toll wäre es, wenn er einen Hagrid hätte, der Mr. Rosenberg mal so richtig Angst ein jagte damit er endlich Mal etwas netter zu den Heimkindern war.


Jamie war froh das so viele da waren um sich um Jimmy zu kümmern denn ihn überforderte seine Reaktion. Er verstand es einfach nicht und so war er wohl auch der Falsche um ihn zu trösten. Umso früher war er als Maxim ihm auftrug sich ab jetzt um die Zubereitung der Waffeln zu kümmern. "Klar geht nur, wir schaffen das schon!", sagte er deshalb und war froh sich dadurch etwas ablenken zu können und machte sich daran noch schnell drei Teller mit heißen Kirschen zu belegen bevor er sich dann daran machte, den neuen Waffelteig vorzubereiten.

Als ihm dann ein Kinderriegel hingeschoben wurde, blickte er diesen kurz an und dann unsicher zu dem jungen Mann der ihn ihm gegeben hatte. Doch meinte dann zögerlich: "Vielen Dank Sir!" Und legte den Riegel bei Seite. Er würde ihn sich für später aufheben. "Ja Mal sehen, wenn nicht mehr so viel los ist...", murmelte Jamie während er gerade die Eier aufschlug. Er wusste nicht genau warum, aber er fühlte sich irgendwie lust- und und freudlos. Vielleicht lag es daran das immer mehr Kinder das heim verließen und es schien als würde er hier bleiben bis er volljährig war und err fühlte sich auch irgendwie wie das fünfte Rad am Wagen eo doch so viel Liebe in der Luft zu hängen schien.
Nach oben Nach unten
Dean Carter

Dean Carter


Anzahl der Beiträge : 30
Anmeldedatum : 19.01.24

Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN ! Empty
BeitragThema: Re: Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN !   Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN ! EmptyDo Jan 25, 2024 8:09 pm

Dean kam an dem Stand der Heimkinder an, er blickte sich um und stellte sich neben zwei Jungs. Einen aschblonden und einen etwas kleineren mit dunkleren Haaren ( Jesse und Bastian). Er blickte zu Jackson und Jamie da Maxime, den er ja auch kannte, um die beiden kümmerte. "Hallo Ihr beiden, ich würde gerne eine Waffel mit Sahne und Schokolade und dazu einen Kaffee mit Baileys haben, bitte." Er lächelte und musterte die Jugendlichen. Er hatte eine dicke Winterjacke, eine Jeans, hellbraune Boots und eine graue Strickmütze auf dem Kopf. Also richtig gekleidet für diesen kalten und verschneiten Tag. Denn gerade hatte es wieder begonnen, dicke Flocken zu rieseln. Er strick sich einige Strähnen, die unter der Mütze hervor lugten zur Seite und lächelte weiterhin und wartete auf eine Antwort. Ihm taten die Kinder aus dem Heim Leid, doch wirklich helfen konnte er Ihnen ja nicht. Er hatte eine angenehme Kindheit. Und was hatten die anderen nur getan, das Sie nicht dieses Glück hatten?
Nach oben Nach unten
Silas Handson

Silas Handson


Anzahl der Beiträge : 59
Anmeldedatum : 18.01.24
Alter : 18
Ort : New York

Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN ! Empty
BeitragThema: Re: Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN !   Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN ! EmptyDo Jan 25, 2024 9:27 pm

Silas, wischte sich eben den Teig von der Nase als eine Bestellung auf kam,
" ich mach das Jamie " meinte er zu dem Jüngern, drehte sich um, doch er erstarrte als er sah wer diese Bestellung aufgab, es war dieser süße Mann den er zuvor schon gesehen hatte, Silas Herz klopfte so wild, das er anfing zu Zittern, " e ein eine Waffel , selbstverständlich, Silas machte die Waffel und er konnte nicht anders als viel Schoko darauf zu machen, extra für seinen Schwarm, die anderen beachtete er gar nicht mehr, zudem wurden die von den anderen Bedient, Silas war Kalt denn die Jacke die er anhatte war ziemlich verschließen, doch sein Schwarm war warm angezogen, die Kleider standen ihm sehr gut, der Mann sah einfach Heiß aus. Silas gab diesem Die Waffel doch sehr langsam, hielt sie länger in der Hand, so das er die des Mannes Berührte bevor er los ließ, der andere Junge in ihrem stand, reichte nun den Kaffee, schade eigentlich so würde der Mann wieder weg gehen. " guten Appetit, " lächelte Silas ihn breit an. sein Blick schmolz bei diesem Mann echt dahin.
Nach oben Nach unten
Maxime Clark

Maxime Clark


Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 13.08.23

Charakter der Figur
Charakter von: Manu

Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN ! Empty
BeitragThema: Re: Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN !   Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN ! EmptyFr Jan 26, 2024 7:43 pm

Maxime blickte Cory und Jimmy nach und atmete durch. Dann ging er seine Runde und blickte den anderen immer mal wieder kurz über die Schulter und gab Tipps. Er blickte zu Jackson und grinste breit schmunzelnd, als dieser meinte, er würde auch versuchen, kein Chaos zu verbreiten. Maxime wusste über die Weizenmehlallergie, daher stellte er sich an eines der anderen Waffeleisen und machte dort einen Dinkelmehlteig hinein, um ihn eine Waffel zu backen. Er lächelte ebenfalls, als dieser Jamie einen Kinderriegel hinlegte. Er machte auch glich für Cooper eine Dinkelwaffel, immerhin dürfte die eher nach seinem Geschmack sein, weil diese etwas weniger süß war. Er musterte Jackson und als die erste Bestellung hereinkam, beäugte er auch Silas. Und bekam natürlich auch mit, wie dieser sich gegenüber Dean gab. Er schüttelte den Kopf und musste sich ein kleines lachen verkneifen. Er beugte sich kurz neben diesen. " Er ist Lehrer und unterrichtet auf der Uni", flüsterte er Silas noch zu. Er hatte ja im Gespräch heute erfahren, das Silas ein Stipendium an der Uni bekommen hatte. Dann blickte er zu Jamie. "Und du kommst klar, ja?" Indessen zog er die beiden fertigen Waffeln aus den beiden Waffeleisen und reichte diese Jackson und die zweite Cooper. "Geht aufs Haus, sind Dinkelwaffeln."
Nach oben Nach unten
Jackson Wood

Jackson Wood


Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 13.08.23

Charakter der Figur
Charakter von:

Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN ! Empty
BeitragThema: Re: Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN !   Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN ! EmptyFr Jan 26, 2024 10:21 pm

Jackson lächelte. Er fühlte sich wohl Jamie eine Freude zu machen. Bei der Waffle sah er Maxim an " Danke du hast ja keine ahnung wie hungrig ich bin" stellte er klar und drückte nun doch einen Kuss auf Maximes wange bevor er zu essen begann die Sache zwischen Silas und Dean bekam er nur am Rande mit er begann abzuwaschen und zumindest die zutaten mehr oder minder vorzubereiten. Alles arbeiten indem er nicht den Stand zur explosion brachte so wie naldo es behaupten würde, wenn er hier wäre. " ich glaub naldo sehen wir heute nicht hab gesehen das er ein date hat" er grinste Maxim an. " ich glaube er hat seinen schwarmn endlich gefragt" natürlich hatte er davon mitbekommen das war auch nicht zu übersehen. Er sah zu Maxim. Er hoffte das sie nachher noch Zeit alleine hatten. Den er hätte auch zu gerne ein Date mit ihm. Also Maxim nicht mit Naldo
Nach oben Nach unten
 
Stand von Maxime Clark und den Heimkindern ALLE WILLKOMMEN !
Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Sushi Stand der Familie Kuoki JEDER Willkommen
» Cyberpunkt Net Run Willkommen in Night City
» Cyberpunkt Net Run Willkommen in Night City
» An alle Partner
» Alle Infos und den Link findet Ihr hier

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
sweet little lies - City of secrets :: Inplay :: Plotspiele :: NEUER PLOT! Weihnachten in Chester Hills - Die Stadt ist durch einen Blizzard und einer Lawine ab dem 26.12. abgeschnitten. :: Der Weihnachtsmarkt-
Gehe zu: